Runder Gärkorb aus Peddigrohr von Masterproofing ( Ø 22 cm)

Produkt: rundes Gärkörbchen · Schlagworte: ,

Masterproofing ist ein asiatischer Hersteller von Backgefäßen in traditioneller Handarbeit. Auch Gärkörbe, hergestellt aus dem natürlichen Material Peddigrohr, gehören zu diesem Sortiment.

Anders als früher gelten jetzt natürlich für das Kunsthandwerk bei Masterproofing moderne Standards bei den Hygienebedingungen. Deshalb sind auch die runden Gärkörbe des Herstellers ein moderner Beweis dafür, dass alte Handwerkstradition beim Backen und Verpacken gut zusammenpasst.

runder Gärkorb aus Peddigrohr von Masterproofing

runder Gärkorb aus Peddigrohr von Masterproofing

Beschaffenheit und Aufbau des runden Masterproofing Gärkörbchens

Das runde Masterproofing Gärkörbchen besteht aus Peddigrohr, das von der gleichen Palme wie Rattan gewonnen wird. Allerdings ist Peddigrohr der leichtere Faserteil, wodurch sich dieses vorzüglich zum Biegen für Gärkörbe eignet.

Hinsichtlich des Aufbaus ist das runde Gärkörbchen von Masterproofing simpel gestaltet: Über einem flachen, stabilen Körbchenboden befindet sich ein runder Rand, der nach oben hin weit nach außen ragt. Diese Form ist für das Gehen und Ruhen von Brotteig günstig, da sich dieser problemlos ausdehnt und für das spätere Backen bei entsprechender Rohling-Größe die typischen, appetitlichen Rillen des Peddigrohrs als Abdruck bekommt.

Auffallend ist bei Neukauf, dass von dem Gärkorb keinerlei Geruch ausgeht. Dies spricht für eine schadstofffreie und somit lebensmittelechte Qualität.

Besonderheiten des runden Gärkorbs von Masterproofing

Der Hersteller hat dieses Gärkörbchen in traditioneller asiatischer Handarbeit geformt, geringelt und zusammengesteckt.

Chemische Zusätze, etwa zum Einweichen oder Bleichen des Peddigrohrs, kommen bei diesem Handwerk nicht zum Einsatz.

Schon bei der Erstbenutzung fällt auf, dass das runde Masterproofing Gärkörbchen nahezu geruchsneutral ist. Dies ist – wie bei Möbeln oder anderen Küchenhelfern – stets ein gutes Zeichen für einen natürlichen Herstellungsprozess.

Beim Ausstreichen der Innen- und Außenseite des Körbchens ist festzustellen, dass Masterproofing hier sehr sorgsam gearbeitet hat. Weder sind Unebenheiten in der Rundform noch spitze Stellen am Peddigrohr festzustellen. Auch die Verstrebungen zwischen den Rillen sind von außen kaum zu sehen und keinesfalls zu spüren.

Einsatzmöglichkeiten für das Masterproofing Gärkörbchen

Beim Anschneiden von Brot löst eine feine Kruste schon Appetit aus. Das Rillenmuster in Verbindung mit der traditionell runden, etwas flach gebackenen Brotform erfüllt diese Erwartung vollkommen. Deshalb werden Brote auch von Profis gern im runden Masterproofing Gärkörbchen durch Gehen und Ruhen für das anschließende Backen vorbereitet.

Da das verwendete Peddigrohr weder gefärbt noch sonstwie künstlich verändert wurde, werden die natürlich aussehenden Körbchen auch gerne zu Dekorationszwecken verwendet, zum Beispiel für die Ablage von Obst oder kleinem Naschwerk für Familie und Gäste.

Die runden Masterproofing Gärkörbe sind sehr leicht und lassen sich platzsparend ineinander stapeln. Deshalb kommen sie durchaus auch im Stapelpack zum Einsatz, entweder für den eigentlich vorgesehenen Einsatzzweck für Brotteig oder als Serviermöglichkeit für Frühstücksbrötchen und frische Brotscheiben.

Masterproofing Garkörbchen-Banneton Korb rund
  • Am besten für eine gesunde Handwerker Brot
  • verleiht dem Brot seine typische Form
  • Für Brote von 500 g
  • Aus natürlichem Peddigrohr und entsprechen EU Standard
  • Gärkörbchen rund; Ø 22 cm | Höhe 8,5 cm